FOSBOS Wasserburg   M.Knobel   Geonext

Aus www.geonext.de

Das ist !

Dynamische Mathematiksoftware

Die dynamische Mathematiksoftware eröffnet neue Wege des Lehrens und Lernens im Mathematikunterricht.
Sie erlaubt Visualisierungsmöglichkeiten, die mit Papier, Bleistift und traditionellen Konstruktionswerkzeugen bzw. an der Tafel nicht realisierbar sind.

bietet die Basis für einen Unterricht, der Schülern eigenverantwortliches, selbstständiges und kooperatives Arbeiten sowie einen aktiventdeckenden Zugang zu mathematischen Inhalten ermöglicht. kann ohne Kosten im Unterricht und außerhalb der Schule eingesetzt werden. Die Weitergabe der Software an Schülerinnen und Schüler ist somit problemlos möglich.

kann von der Grundschule an bis hin zur Analysis der gymnasialen Oberstufe sowie in der Lehrerausbildung an Universitäten vielfältig und flexibel genutzt werden, und zwar als eigenständiges Programm oder im Rahmen von Lernumgebungen auf HTML-Basis.

Als eigenständige Anwendung dient als Werkzeug zum Durchführen von geometrischen Konstruktionen. Dazu bietet eine Zeichenfläche und eine Vielzahl von Konstruktionswerkzeugen. Im Gegensatz zu Zeichnungen auf Papier lassen sich -Konstruktionen nachträglich vielfältig variieren und dynamisch verändern.