Christoph Knollhuber 24.4.2004 smultiplikation.mcd
1.4. S-Multiplikation
in Worten:

Bei der S-Multiplikation wird ein Vektor mit einem Skalar (reellen Zahl) multipliziert, man erhält wieder einen Vektor. Dabei multipliziert man das Skalar mit jeder einzelnen Komponente des Vektors.

Die S-Multiplikation verändert nicht die Richtung, sondern nur den Betrag und wenn l, e, m < 0 auch die Orientierung.
in R2:
in R3:
Beipiel:
gegeben sei
der Vektor a: